…und aus Lehan wird Noan

Posted on Dezember 14, 2012

0


Eigentlich muss ich kaum mehr sagen, oder? Sicher habt Ihr noch meine Worte aus dem letzten „h3nri3tt4 bloggt“ im Ohr. Zum Thema wie es mit nachträglichen Änderungen von Dingen im Romanblog aussieht, wenn man nicht weit genug im Voraus schreibt. Da Ihr das alle noch wisst, beschränkte ich mich darauf zu verkünden, dass Noan, der ab sofort durch den Text wuselt, Direktor Hoffmann ist, dem ich unpassender Weise den Namen Lehan verpasst hatte. Dumm nur, weil wir immerhin schon den guten Rehan haben. Ein wenig mehr Abwechslung in den Silben sollte es schon sein und ich sollte meine Liste mit potentiellen Namen wieder einmal überarbeiten. Rehan gibt es immerhin schon sehr lange…

Liebe Grüße,
Eure h3nri3tt4

Advertisements
Posted in: h3nri3tt4 bloggt