Zwischen Band 1 und Band 2

Posted on Juni 16, 2011

0


Nach über zwei Jahren ist es endlich soweit: Der erste Weltenei-Band ist komplett gebloggt. Ich möchte mich bei allen bedanken, die dabei waren und dabei geblieben sind und freue mich auf alle, die noch neu dazu kommen. Denn wir sind noch lange nicht am Ende. So geht es nämlich weiter:

Phase 1: Download bis Mitte Juli

Der erste Band wird bis 15.07.2011 für Euch zum Download zur Verfügung stehen. Den Link findet Ihr auf der rechter Seite auf der Startseite oder oben im Menü unter „Downloads“. Entweder könnt Ihr einzelne Kapitel, die Euch noch fehlen, nachträglich herunterladen oder aber gleich den ganzen Band. Aber seid gewarnt: Es sind 500 Seiten Lesestoff per PDF.

Phase 2: Roman geht offline und Bucherstellung

Wenn Ihr Band 1 komplett ausdrucken wollt, werdet Ihr feststellen, dass Euch das eine Menge Papier und natürlich Toner bzw. Druckerfarbe kosten wird. Daher ist für alle, die nicht am Computer lesen wollen, der gedruckte Band wohl eine Überlegung Wert, auch wenn ich Euch noch nicht sagen kann, was er kosten wird. Die Drucklegung erfolgt sobald die Downloads aus dem Netz entfernt wurden. Wann genau der Roman in Druck geht, hängt aber von einigen Dingen ab (wie der Covererstellung, den Korrekturlesern und dem übrigen technischen Ablauf), so dass ich Euch hierzu noch nichts Genaues sagen kann. Bitte habt zudem Verständnis dafür, dass ich alle Romanblog-Beiträge entfernen muss – und somit leider auch Eure Kommentare, über die ich mich immer so gefreut habe.

Phase 3: Weltenei-Zwischengeschichte

Während wir darauf warten, dass Band 1 in den Handel kommt, gibt es für Euch eine Überbrückungs-Kurzgeschichte aus den Weihnachtsferien der Studenten, Magister und anderen ausgewählten Magiern. Damit beginnen wir, wenn alles andere offline genommen wurde. Somit bekommt Ihr passend für den Sommer ein wenig weihnachtliche Stimmung und sicher jede Menge literarischen Schnee. Das Timing könnte wahrhaft besser sein…

Phase 4: Band 2 wird gebloggt

Direkt im Anschluss geht es weiter mit dem zweiten Band von Weltenei. Wie gewohnt könnt Ihr dann hier wieder zweimal die Woche mitlesen, kommentieren und die einzelnen Kapitel herunterladen, sobald sie vollständig sind.

Ich hoffe, dass Ihr die Durststrecke bis dahin gut übersteht und uns (Weltenei und mir) bis dahin gewogen bleibt. Auch wenn es in den nächsten Tagen im Blog etwas ruhiger sein wird als in den zwei Jahren bisher, geht die Arbeit hinter den Kulissen weiter.

Bis dahin verbleibe ich,
Eure h3nri3tt4

Advertisements
Posted in: h3nri3tt4 bloggt