Das gehört so

Posted on Mai 21, 2010

0


Lange habe ich überlegt, ob es eine kluge Idee ist, den letzten Blogeintrag einmal farbig zu posten oder ob es für mehr Verwirrung statt Klarheit sorgen wird. Um allen Eventualitäten vorzubeugen: Der letzte Beitrag ist blau und das gehört so. Immer wenn Teese ein Erinnerungsschiff nutzen wird, wird der Text von der Standardschriftfarbe Schwarz in das Blau wechseln, welches auch die Kastenelemente und die Links einfärbt.

Ich bin als Leser ein großer Freund von Signalgebung durch verschiedene Textelemente, was man schon an den jeweils kursiv gesetzten Intro-Teilen der Kapitel sehen kann. Leider habe ich mir dadurch auch die Möglichkeit verbaut, die Erinnerungen aus den Erinnerungsschiffen kursiv zu drucken. Immerhin steht die kursive Schrift bereits als Signal für Handlung in der Alten Welt. Also habe ich mich für die Variante mit Farbe entschieden, was natürlich aber auch keine absolut neue Erfindung von mir darstellt (Michael Ende nutzte zum Beispiel in der Unendlichen Geschichte rote und grüne Textpassagen).

Um das Blog nun aber nicht kunterbunt werden zu lassen, habe ich mich nach dem alten Grafiker-Grundsatz, möglichst wenig verschiedene Farben zu nutzen für das Blau entschieden, welches Ihr schon kennt. Ich hoffe, die Lesbarkeit ist dennoch noch genauso gut gegeben wie bei den schwarzen Teilen.

Allerdings gibt es seit letzter Woche dennoch auch etwas im Blog, was nicht so sein soll wie es ist und zwar sind die Download-Kapitel ebenso wenig erreichbar wie unsere externe Homepage, was seine Ursache darin hat, dass der Anbieter, bei welchem die Seiten und PDF-Dateien lagen, den Dienst eingestellt hat, so dass wir mit den Downloads umziehen werden. Ich werde Euch noch einmal darüber unterrichten, wenn alles wieder verfügbar ist. So lange müsst Ihr Euch leider ganz klassisch zum Lesen durch das Blog klicken. Meine Entschuldigung an dieser Stelle.

Liebe Grüße,

h3nri3tt4

Advertisements
Posted in: h3nri3tt4 bloggt